„Haie“ in Sicht

Anfang Mai soll es endlich losgehen, die Belohnungsphase soll beginnen, die Nervosität steigt, Vorräte werden gebunkert, die Dieseltanks mit insgesamt 850 Liter Diesel betankt, beim Hafenamt und befreundeten Yachten verabschiedet, Wetterberichte werden eingeholt und ausgewertet, der Frischwassertank 1400 Liter bis zum Überlaufen gebracht und endlich …… an einem Mittwoch, der Windkorridor zwischen Mistral und Tramontana …

Ein Jahr SOLUNA – 10 –

Letzte Großbaustellen - Drei Großbaustellen fehlen noch in unserem Jahresrückblick – unser Arbeitsjahr nähert sich dem Ende! Teakdecksanierung, Überholung der Ankerwinsch inclusive aller Deckswinschen und Reinigung der Dieseltanks mit Austausch aller Dichtungen, das sind die letzten Hürden die gemeistert werden müssen. Wie oft im Leben ist der Zufall auf unserer Seite, denn wir lernen ein …

Ein Jahr SOLUNA – 9 –

Löcher im Schiff - Hört sich für den Laien schrecklich an und kann auch zum Totalverlust eines Schiffes führen. Uns wird schnell klar, wir müssen bei der Erfassung der einzelnen Borddurchlässe ganz systematisch vorgehen. Die Zahl 29 hört sich recht harmlos an, jedoch kostet sie uns fast 10 Tage. Jede Bodenplatte wird mit Nummer beschriftet …