Ein Jahr SOLUNA – 2 –

Wochenenden auf SOLUNA –

Schon 14 Tage nach der Übergabe sind wir vollgepackt mit dicken Segelsäcken wieder unterwegs zu SOLUNA.

Wir wollen SOLUNA kennenlernen. Da SOLUNA seit längerer Zeit allein war, wollen wir uns zuerst die Frischwassertanks von innen anschauen und einer gründlichen Reinigung unterziehen.

Der Motorraum, das Herzstück unserer SOLUNA, wird uns noch viele Rätsel aufgeben.

img_4810.jpg

 

Frischwassertank Reinigung

Um den Frischwassertank zu reinigen, muss der Salontisch entfernt werden. An der Greifleiste aufgehängt, baumelt er nun in der Luft. Die Pumpe wird zum Staubsauger umfunktioniert, alle Kalkreste abgesaugt und der Tank vollständig frisch gespült. Um möglichen ungebetenen „Mikrogästen“ keinen Zutritt zu gewähren, wird eine UV-Anlage eingebaut. In dieser Anlage wird das Wasser an einer UV-Röhre vorbeigeleitet. Das ultraviolette Licht zerstört die Bakterien, Viren und andere Mikroorganismen. Auf natürlichem Wege wird so das Wasser optimal desinfiziert.

 

„Grotte des Grauens“

Der Motorraum ist faszinierend und abschreckend zugleich. Wann werden wir diese Technik wohl verstehen?

2 Antworten auf “Ein Jahr SOLUNA – 2 –”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s